Sozialökologische Transformation

Es geht um die verträgliche Gestaltung der sozial-ökologischen Transformation: den Übergang zu nachhaltigerem Leben und Wirtschaften auf der politischen, ökonomischen, gesellschaftlichen und ökologischen Ebene.

Publikationen von Transformateuren

Tätigsein in der Postwachstumsgesellschaft

Mit der Notwendigkeit der Einführung eines neuen Arbeitsbegriffs für eine Postwachstumsgesellschaft befasst sich dieses (Metropolis Verlag 2019), das die Transformateurin Irmi Seidl und Angelika Zahrnt herausgegeben haben.

mehr ...
Andere Publikationen zum Thema Transformation

Degrowth in Bewegung(en)

Konzeptwerk Neue Ökonomie e. V. (Hrsg.) DFG-Kolleg Postwachstumsgesellschaften (Hrsg.) Degrowth in Bewegung(en) Softcover, 416 Seiten Erscheinungstermin: 02.03.2017 Die hier versammelten 32 sozialen Bewegungen, alternativ-ökonomischen Strömungen

mehr ...